Aktuelle Ausstellungen

Hans Schmid

Kunstkaffee Samedan, Frühling bis Herbst 2021. Die Brücke zwischen Ober- und Unterengadin schlägt auch das Kunstkaffee Samedan, das ebenfalls dem Besitzer des idyllischen Hotels Piz Linard in Lavin, Hans Schmid, gehört. Selbst leidenschaftlicher Maler, zieren…

Weiterlesen

The Essence: Daniel Meuli

Punkt 70, Champfèr, 31. Juli – 25. November 2021. Daniel MeuliEssenz, dieSubstantiv, femininDefinition:das Wesentlich[st]e, Wesen (1a); der KernMein Zuhause ist das Engadin. In dieser imposanten Bergwelt lebe ich seit meiner Kindheit. Die raue Land- schaft…


YOUNG-JAE LEE: Vessels

Galerie Karsten Greve St.Moritz, St.Moritz, September 10 – October 30, 2021 Opening: Friday, September 10, 2021, 1 – 7 pm Young-Jae Lee is present. „Galerie Karsten Greve is delighted to present for the first time ceramic works by the…


FEDERICO TOSI – Vento Forte

Galleria Monica de Cardenas, Zuoz, 24 July 2 October 2021. Text by the Gallery: „Monica De Cardenas is delighted to announce Vento Forte, the first exhibition by young Italian artist Federico Tosi in Switzerland. The project…


keji – at the river nile

Atelier Gian Giovanoli, St.Moritz, 24, Juni – Herbst. Lear about the life of the Mundari. A semi-nomadic tribe of South Sudan. A multimedia exhibition. Part of an ongoing personal photography project. First shown in Pontresina,…


Giada Bianchi: #ARTENARRATIVA

Galerie Central St.Moritz, St.Moritz, 20. Juni – Winter 2021. People’s everyday lives are less and less perceived and valued. Society has reached a point where people feel the need to act a life that does…


Laura Grisi The Measuring of Time

Muzeum Susch, Susch, 5. Juni – 5. Dezember 2021. The exhibition The Measuring of Time, conceived for Muzeum Susch, is the first, wide-reaching retrospective dedicated to the artist who died in 2017. The title of the…


Giovanni Segantini als Porträtmaler

Segantini Museum, St.Moritz, 1. Juni bis 20. Oktober 2021  «Man muss zugeben, dass das Porträt das Anspruchsvollste im Künstlerischen und Bildnerischen ist» — Giovanni Segantini als Porträtmaler. Berühmt wurde Giovanni Segantini bereits zu Lebzeiten als Landschaftsmaler, ja…


Fatschadas Socialas: Therodina

Somalgors74, Tschlin, Herbst 2020 – Sommer 2021. Im Rahmen des Architekturprojektes Fatschadas präsentiert die Kulturinitiative SOMALGORS74 in Tschlin ein neues digitales Sgrafitto des international renommierten Grafikduos Therodina. Das Engadinerhaus mit der Landschaft verweben Der radikale Entwurf des…


Jacques Guidon: Neue Farbe und Geschichten

Galerie La Suosta, Madulain, Winter 2020-2021. In der Kunstgalerie La Suosta zeigt Silvia Stulz-Zindel aktuell Werke des Zernezer Kunstmalers und Autors Jacques Guidon, darunter zwölf neue, in diesem Sommer entstandene Bilder. Bei einigen dieser Bilder…


Claudio Gotsch – WhiteEdition

Galerie Plattner & Plattner, Pontresina, 11. Dezember 2020 – 5. April 2021. Weiss ist nicht gleich Weiss. Es kann warm wirken oder einen frösteln lassen – vor allem kann Weiss Ruhe ausstrahlen. Das zeigen die…


Nietzsches Arkadien

Nietzsche Haus, Sils 23. Juli 2020 – Ende Juli 2021. „Nietzsches Arkadien“: Friedrich Dürrenmatt, Paul Flora, Jacques Guidon, Gerhard Richter, Ursina Vinzens, Not Vital.




Giovanni & Gottardo Segantini

6. Juli 2019 – 12. April 2020 „Giovanni Segantini – Gottardo Segantini“Die Ausstellung setzt die Serie von Präsentationen des Ateliers Segantini fort, die das Ziel haben, Segantini in seinem Umfeld darzustellen. Die Ausstellungen sind klein…


Petersburger Hängung

Kunstraum Riss, Samedan. 29. November 2019 – 20. November 2020. das geordnete chaos – die petersburger hängung die bewohner von st. petersburg hängten möglichst viele bilder ohne sichtbare ordnung an eine wand, um ihren reichtum…


Mili Weber

Offen das ganze Jahr Mittwochs – Sonntags, siehe Öffnungszeiten. Das Mili Weber Haus, Via Dim Lej 35, St.Moritz. Nach einem kleinen Spaziergang entlang der Via Dim Lej (vom Bahnhof aus etwa 10min am Hotel Waldhaus…


Fast ein Volk von Zuckerbäckern? (Dauerausstellung)

Dauerausstellung – Museum geschlossen bis 22. Januar 2020. Die Ausstellung über die bündnerische Auswanderung zeigt auf rund 60 Tafeln, Reproduktionen von Gebäuden, Innenansichten von Läden, Kaffeehäusern und Fabriken in zahlreichen europäischen Städten, in denen sich –…